Architekt / Ingenieur (m/w/d), Fachrichtung: Hochbau

Kurzinfo
ArbeitszeitVollzeit
Anstellungsdauerunbefristet
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
VoraussetzungEin abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur (Dipl.-Ing. (FH) / Bachelor) oder ein vergleichbares technisches Hochschulstudium.
Einsatzort31785 Hameln

Hinweis:

Bevor Sie auf "Jetzt bewerben" klicken, schauen Sie bitte zunächst unter "Richtig bewerben", welche wichtigen Punkte Sie bei Ihrer Bewerbung beachten sollten. Nutzen Sie dafür gerne auch die entsprechende Checkliste, um zu überprüfen, ob Sie alle wichtigen und benötigten Unterlagen vorliegen haben.
Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Bewerbung vollständig ist, da sie sonst nicht im Verfahren berücksichtigt werden kann. Fehlende Unterlagen werden nicht nachgefordert. Sofern Ihnen einzelne Dokumente nicht oder noch nicht vorliegen sollten, schreiben Sie bitte einen entsprechenden Hinweis in das freie Textfeld am Ende der Bewerbung.
Wenn Sie Ihre Online-Bewerbung abgeschickt haben, erhalten Sie unmittelbar danach eine Eingangsbestätigung per Mail. Auch die weitere Kommunikation mit Ihnen erfolgt per Email. Achten Sie daher bitte darauf, dass Sie eine gültige Emailadresse angeben und überprüfen Sie regelmäßig Ihren Posteingang sowie den Spam-Ordner auf neue Emails.
Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Bewerbungen Berücksichtigung finden, die über das Bewerberportal eingereicht werden. Bewerbungen, die uns per Mail oder postalisch zugehen, werden nicht erfasst.

 

Geschichte leben,

            Zukunft gestalten!

Ihre Vision – eine Aufgabe – unsere Stadt für alle.

Unser Stellenangebot für Sie: 

Architekten und Ingenieure (m/w/d)

der Fachrichtung Hochbau

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

in der Abteilung Zentrale Gebäudewirtschaft.

Die Stadt Hameln bietet Ihnen Perspektiven zur Entfaltung. Sie hat eine enorme Vielfalt an Berufsfeldern und Tätigkeitsbereichen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, sich auch innerhalb der Stadt Hameln weiterzuentwickeln. Gemeinsam haben wir das klare Ziel, Hameln tagtäglich zu einer lebens- und liebenswerten Stadt zu machen und für unsere Zukunft nachhaltig zu gestalten. Dazu brauchen wir Sie!

Werden Sie nun ein Teil unserer Gemeinschaft und helfen Sie uns dabei, unsere Vision für Hameln umzusetzen! 

Sie arbeiten in einem engagierten Team im Bereich Hochbau/Technik mit 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammen, die für den Neubau, die Sanierung und die bauliche Instandhaltung der vielfältigen städtischen Gebäude, hauptsächlich Schulen, Sporthallen, Kindertagesstätten, Feuerwehren und Verwaltungsgebäuden zuständig sind.

Für die erfolgreiche Umsetzung der vielseitigen Bauprojekte, wie Errichtung von Schulzentren sowie Sanierungen und Neubauten von vorrangig Schulen, Kindertagesstätten und Feuerwehren bauen wir auf Ihre fachliche Unterstützung.

Sie übernehmen dabei unter anderem die:

  • Selbstständige Projektleitung, Koordination aller am Bau Beteiligten (Nutzer, Mitarbeiter, Architekten, Fachingenieure, Sonderfachleute, etc.) einschließlich Durchführung von Projektbesprechungen, Projektdokumentation, Kostenkontrolle, usw.,
  • Erteilung von Aufträgen, Abschluss von Verträgen, rechtsgeschäftliche Abnahmen, Leistung von Zahlungen,
  • Tätigkeiten gemäß HOAI, Leistungsphasen 1-9 (u. a. Planung, Ausschreibung, Vergabe,
  • Abrechnung, etc.), die nicht durch einen Generalplaner oder Fachingenieure durchgeführt werden,
  • Darüber hinaus erstellen Sie selbstständig Planungskonzepte und Machbarkeitsstudien für Neubauten und/oder Umnutzungen von Gebäuden unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen, energetischen, funktionalen Aspekten. 

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur (Dipl.-Ing. (FH) / Bachelor) oder ein vergleichbares technisches Studium, wie z. B. Bauingenieurwesen, Baumanagement, etc.,
  • einschlägige Berufserfahrung,
  • Qualitäts- und Kostenbewusstsein, Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Aspekte,
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen,
  • Entscheidungsfähigkeit und Belastbarkeit,
  • Erfahrung als Projektleitung sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team sind für Sie selbstverständlich,
  • Sehr gute Kenntnisse im Ausschreibungs- und Vergabewesen sowie in der Bautechnik (VOB, HOAI, DIN-Normen, usw.),
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse in den einschlägigen Programmen sowie Erfahrung mit AVA-Programmen, vorrangig California Pro. 

Wir bieten Ihnen 

  • eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung auf Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlich Dienst (TVöD) und eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 11 TVöD, bei Vorliegen der erforderlichen persönlichen Voraussetzungen,
  • ein attraktives Arbeitsumfeld in einer dienstleistungsorientierten kommunalen Verwaltung,
  • flexibler Arbeitszeitgestaltung und Homeoffice,
  • Angebote und Maßnahmen zur Vereinbarung von Familie und Beruf,
  • betriebliche Altersvorsorge,
  • Förderung von Fortbildungsmaßnahmen zur Erhaltung und Entwicklung Ihrer beruflichen und persönlichen Qualifikation im Rahmen Ihrer Tätigkeiten. 

Die große selbständige Stadt Hameln kennzeichnet ein attraktives Wohnumfeld für Sie und Ihre Familie. Dazu zählen familiengerechte Kinderbetreuung für alle Altersstufen und ein interessantes Kultur- und Freizeitangebot für jede Altersgruppe.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Zur Förderung der beruflichen Gleichberechtigung sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Ausschreibungsschluss ist der: 19.12.2021.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Abteilungsleitung der Abteilung Zentrale Gebäudewirtschaft, Frau Fricke, unter 05151/202-1722 zur Verfügung. Für Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen der Personalsachbearbeiter, Herr Hagemann, unter 05151/202-1246 zur Verfügung.

Brauchen Sie Hilfe bei Ihrer Onlinebewerbung oder treten technische Probleme auf? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, unter 05151/ 202 – 3208 oder per Mail an bewerbungsportal@hameln.de. Wir helfen Ihnen gerne weiter.